MENU
ipm-essen-banner-2017

Artikel bei Beschaffungsdienst Galabau

Ausgesprochen zufrieden zeigt sich das Team von Mobilane mit dem Verlauf der IPM in Essen: der Zuspruch des internationalen Publikums auf das Angebot von Mobilane war immens.

 „Besonders wurde gelobt, dass die Produkte als Komplettangebot am Markt sind, sprich alles kann sofort verarbeitet und installiert werden“, so Christian Tuschen von der deutschen Mobilane GmbH im hessischen Heusenstamm. Das attraktive Preis-Leistungsverhältnis wurde ebenfalls gutiert, sichert es doch den Kunden einen Wettbewerbsvorteil beim Wiederverkauf.

Präsentiert wurden:

  • Mobilane Fertighecken in verschiedenen Sorten und Größen: das Portfolio wurde erweitert durch die robuste Euronymus fortunei. Eine immergrüne, robuste und preislich sehr attraktive Pflanze.
  • MobiRoof, das hochwertige Gründach.
  • Live Panel, das nachhaltige vertikale Begrünungssystem jetzt ganz neu als LivePanelPack im einfach zu montierenden 6 x 4 System.
  • Live Picture, lebendige Bilder mit echten Pflanzen in unterschiedlichen Größen.

Die Garten- und Landschaftsbauer sehen genauso wie die Objekt- und Innenraumbegrüner bei den LiveProdukten nicht nur das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern entdecken dabei auch das interessante Folgegeschäft in der Pflege: so müssen beispielsweise die Live-Bilder alle zwei bis drei Monate geschnitten und gepflegt werden.

Entsprechend dem Messe-Motto „Sharing ideas – creating success“ sieht sich Mobilane als Partner der Garten- und Landschaftsbauer und Objekt- und Innenraumbegrüner und wird zukünftig mit gezielten verkaufsunterstützenden Massnahmen deren Arbeit unterstützen.

Veröffentlicht am 01. März 2017 auf soll-galabau.de