MENU
Landesgartenschau

LivePanel auf Landesgartenschau 2018

Vom 12. April bis 07. Oktober 2018 lädt Würzburg zum zweiten Mal in seiner Geschichte zur Landesgartenschau ein. Inspiriert durch die Geschichte dieses Ortes, entsteht auf dem ehemaligen US-Armee Gelände im Hubland ein außerordentlicher und innovativer Park, wie es Ihn in Würzburg noch nicht gibt.

Ganz nach dem Motto „Wo die Ideen wachsen“ bietet die Landesgartenschau eine Plattform für innovative Entwicklungen rund um den Gartenbaubereich.

Die Idee des innovativen Raum in Raum Konzeptes der Blumenhalle entstammt der Feder von Dieter Scheffler, von Zeitraum Ausstellungskonzepte. Der Innere Hallenbereich mit der dauerhaften Ausstellung der 6 LivePanel Pflanzenwände steht für vieler Art Veranstaltungen zur Verfügung. Der äußere Raum mit seiner 14-tägig wechselnden Ausstellung bietet den Besuchern abwechslungsreiche Einblicke in zeitgemäße Themen der floralen Gestaltung.

Die LivePanel sind durch das Unternehmen Decker Greenoffice, Jürgen Herrmannsdörfer implementiert worden. Das Fachunternehmen für Grüne Lebensräume und Technik im Gartenbau stellt die Wartung und Pflege über die gesamte Dauer der Gartenschau sicher.

Die außergewöhnlich sorgfältige Vorkultivierung der Pflanzen erfolgte durch das Unternehmen Gartenbau Bernhard Klein aus Oberscheinfeld.

Eröffnung der Landesgartenschau 2018 in Würzburg

„Ministerpräsident Markus Söder eröffnet die Landesgartenschau 2018 in Würzburg. Mobilane LivePanel begeistert die Politik und das Publikum!“

Landesgartenschau

Landesgartenschau

Mobilane GmbH

Newsletter

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.